Fanclub-Satzung
 
Die Wuppys 04
Fanclub des Wuppertaler SV

Grundsatz

 

Jedes Fanclubmitglied verpflichtet sich zum Unterlassen jeglicher Gewaltanwendung, vor, während und nach dem Besuch von Spielen oder sonstigen Veranstaltungen des "Wuppertaler Sportverein", oder des Fanclub, sowie die Anerkennung der Satzung. Bei Verstoß gegen diesen Grundsatz, endet die Mitgliedschaft, unter Abgabe des Fanclubausweises.

  

§1 Name des Fanclubs

 

Der Fanclub führt den Namen "die-Wuppys04" mit dem Sitz in Wuppertal.

- Gründung Juni 2000 "Die Wuppys"

- Neugründung Juni 2004 " die-Wuppys04"

 

§2 Ämter

 Zur Leitung des Fanclubs werden folgende ehrenamtliche Ämter durch mehrheitliche Wahlen besetzt.

 

Erster Vorsitzender Dietmar Heck

Zweiter Vorsitzender Björn Krzywinski

1.Kassiererin Marion Rodenberg

2.Kassierer Roland Zeise

Zuständige und verantwortlich für die Homepage Björn Krzywinski

  

§3 Wahlen

 Stimmberechtigt sind alle Mitglieder, die am Tage der Abstimmung oder Wahl 14 Jahre alt sind. Die Vorstandsämter dürfen nur von Personen, die zum Zeitpunkt der Wahl 16 Jahre alt sind, besetzt werden. Für den ersten bzw. zweiten Vorsitzenden jedoch gilt das Wahlrecht erst mit dem Eintritt in die Volljährigkeit. Die Jahreshauptversammlung sollte jährlich durchgeführt werden, zu der alle Mitglieder mindestens eine Woche vorher einzuladen sind.

§4   Mitgliedsbeitrag

 

Der Mitgliedsbeitrag beträgt a Kalenderjahr 12,00 Euro.

Im Mitgliedsbeitrag sind folgende Kosten enthalten.

a)    Kosten für die Internetpräsenz a Jahr 2,50 Euro

b)    Kosten für die Fanclubausweise a Saison 2,50 Euro

  

Kinder und Jugendliche bleiben Beitrags- und Kostenfrei. Die Kosten für die Mitgliedsausweise der Kinder und Jugendlichen, übernimmt der Fanclub. Der Beitrag wird erstmals zum 01.01.2009 erhoben und ist bis spätestens zum 28.02. des gleichen Kalenderjahres, auf das Fanclubkonto zu überweisen. Sollte zum angegebenen Zeitpunkt der Mitgliedsbeitrag nicht überwiesen sein, wird kein neuer ( gültiger ) Fanclubausweis ausgestellt.

 

DIE  WSV  GESCHÄFTSSTELLE  HAT  EINE  DEMENTSPRECHENDE  INFO

ÜBER  DIE  NEUEN  SAISONMITGLIEDSAUSWEISE.

  

§5 Ziele des Fanclubs

 Die Ziele des Fanclubs sind Repräsentation, Werbung und Unterstützung des "Wuppertaler Sportverein" sowie Besuche von Fußballspielen und sonstigen Veranstaltungen des "Wuppertaler Sportverein". Sowie freundschaftliche Pflege der Kontakte untereinander und zu anderen Fanclubs innerhalb des Vereins und anderen Vereinen.

 §6   Mitgliedschaft

 Eine Begrenzung der Mitgliedschaft im Fanclub besteht grundsätzlich nicht. Jede Person ist berechtigt dem Fanclub beizutreten. Die Austrittserklärung aus dem Fanclub, hat 3 Monate zum Jahresende in Textform, schriftlich, oder per E-Mail, an den Fanclubvorsitzenden zu erfolgen.

Sollte der Mitgliedsbeitrag nicht zu dem angegebenen Zeitpunkt,(ohne Angabe von Gründen),auf dem Fanclubkonto überwiesen sein, erlischt unter Abgabe des Fanclubausweis, die Mitgliedschaft im Fanclub.

 §7 Erforderliche Mehrheiten

 Bei Fanclub interen Entscheidungen im Rahmen von Mitgliederversammlungen entscheidet die einfache Mehrheit über die Annahme bzw. Ablehnung eines Antrags.

 §8 Satzungsänderungen

 

ÜBER SATZUNGSÄNDERUNGEN BESCHLIESST DIE MITGLIEDERVERSMMLUNG.

 

Sonstiges

 

Der Fanclub "die-Wuppys04" pflegt eine intensive und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Fanprojekt – Wuppertal

 

Der WSV wird niemals untergehen